Über uns

Erstens geht es anders – zweitens, wenn du denkst!

ReplayTheater setzt es sich zum Ziel, die Zuschauer zur Interaktion anzuregen und mit ihnen gemeinsam Lösungsansätze für aktuelle Konfliktsituationen zu finden. Die Methodik des ReplayTheater wurde inspiriert vom Theatre-In-Education aus Großbritannien und in enger Anlehnung an die Tradition des ForumTheaters nach Augusto Boal entwickelt. Zentrale Idee ist die Aufhebung der Grenze zwischen Bühne und Zuschauerraum.

Das Publikum wird mit Konflikten, Fragestellungen und Problemsituationen konfrontiert und dazu aufgefordert, aktiv ins Bühnengeschehen einzugreifen. Durchs Drücken der Replay-Taste haben die Zuschauer immer wieder die Möglichkeit, eigene Ideen und Lösungsvorschläge einzubringen und können so unmittelbar erleben, welche Konsequenzen schon kleine Veränderungen für den Handlungsverlauf haben können. Auf diese Weise werden gemeinsam neue Lösungswege erarbeitet.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.